Faire Woche in Kaufbeuren

Kartoffelfest im Haus St. Martin

Wissen Sie wie viele Kartoffelsorten es gibt? Nein? Dann kommen Sie zu uns. Es gibt verschiedene Gerichte mit Kartoffeln, Kaffee und Kuchen und…

Wann: Samstag, 29.09.2018  im Haus Sankt Martin in Kaufbeuren.
Von 11:00 – 16:00

Ort: Spitalhof 1, 87600 Kaufbeuren

 


„Fairändern“ hat sich Kaufbeuren zum Ziel gesetzt und stärkt den Kauf und Verkauf von fair erzeugten und fair gehandelten Produkten.

 Im Oktober 2015 wurde mit dem Siegel von „Fairtrade Town“ , die offizielle Auszeichnung als 370. Stadt von Transfair.e.V. verliehen. Mit dieser Auszeichnung erhoffen sich die Initiatoren eine weitere und stärkere Förderung des fairen Handels  in der Wertachstadt.
Die Idee des fairen Handels ist ca. 75 Jahren alt und hat zur Zeit seine besondere Aktualität durch Veränderungen in Ländern, die wirtschaftlich geschwächt und den Menschen dort keine ausreichenden, menschenwürdigen Verdienstmöglichkeiten bietet. Der Faire Handel wirkt dem entgegen und unterstützt die Produzenten in Entwicklungsländern.